Der Bestseller als Hardcover

>> Jetzt bestellen

Referenzen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft

Die Deutsche Lufthansa AG ist eine der weltweit führenden Fluggesellschaften.
Als Aviation-Konzern richtet sich Lufthansa konsequent nach wirtschaftlichen und strategischen Kriterien aus und konzentriert sich auf die Kernkompetenzen ihrer fünf Geschäftsfelder: Passage, Logistik, Technik, Catering und IT-Services. Qualität und Innovation, Sicherheit und Zuverlässigkeit stehen dabei im Mittelpunkt.

Akademie Deutscher Genossenschaften

Die Akademie Deutscher Genossenschaften ADG bietet Spitzenleistungen für Spitzenkräfte in den Unternehmen ihrer Kunden. Wir haben die Vision, bestes und innovativstes Personalentwicklungs-
institut zu sein. In unseren Seminaren zeigen wir Qualitätsführerschaft Tag für Tag. Da das Managementtraining von heute die Basis für den Markterfolg von morgen bestimmt, sehen wir Innovation als unsere Kernkompetenz an. Die ADG verfolgt daher das Ziel, nicht auf der Welle zu schwimmen, sondern im "Frontrunning" strategische Entwicklungen, Trends und Zukunftsmärkte aufzuspüren. Ausgerüstet mit diesem Wissen, versteht sich die ADG als Partner des Managements und Motor von zukunftsgerichteten Veränderungsprozessen.

BITKOM

BITKOM ist das Sprachrohr der IT-, Telekommunikations- und Neue-Medien-Branche. BITKOM vertritt mehr als 1.300 Unternehmen, davon gut 950 Direktmitglieder. Hierzu gehören fast alle Global Player sowie 600 leistungsstarke Mittelständler. Die BITKOM-Mitglieder erwirtschaften 135 Milliarden Euro Umsatz und exportieren Hightech im Wert von 50 Milliarden Euro. BITKOM repräsentiert damit ca. 90 Prozent des deutschen ITK-Markts.

BITKOM bildet ein großes, leistungsfähiges Netzwerk und vereinigt die besten Köpfe und Unternehmen der digitalen Welt. BITKOM organisiert einen permanenten Austausch zwischen Fach- und Führungskräften und stellt seinen Mitgliedern Plattformen zur Kooperation untereinander und für den Kontakt mit wichtigen Kunden bereit.

Haniel Akademie

Das konzerneigene Management Center, die Haniel Akademie, unterstützt Führungs- und Fachkräfte dabei, ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen zu stärken und ihr Leistungspotenzial auszuschöpfen. Sie können aus einem breitgefächerten Angebot an Management Trainings auswählen. Ambitionierte Führungs- und Führungsnachwuchskräfte bereitet die Haniel Akademie in maßgeschneiderten Management Development Programs Schritt für Schritt auf künftige Herausforderungen vor. Über das konzernweite Angebot hinaus ergreifen die Unternehmensbereiche auch eigene Maßnahmen zur Weiterbildung ihrer Mitarbeiter.

F.A.Z.-Institut

Das F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Know-how und Fakten für Entscheider kompetent, praxisnah und kundenorientiert bereitzustellen. Zu dem breiten und aufeinander abgestimmten Leistungsangebot gehören Veranstaltungen, Fachpublikationen sowie Beratungs- und Serviceleistungen.

Deutsche Bahn AG

Das Unternehmen Deutsche Bahn gliedert sich als mehrstufiger Konzern in die Konzernleitung und fünf - als eigene Aktiengesellschaften - geführte Unternehmensbereiche für die Geschäftsfelder Fernverkehr, Nahverkehr, Güterverkehr, Fahrweg und Personenbahnhöfe. Die Bahnreform verfolgt im wesentlichen drei Ziele: die Wirtschaftlichkeit des Systems Eisenbahn durch umfassende Modernisierung, kostengünstige Strukturen und attraktive Angebote an die Kunden verbessern, den Staatshaushalt entlasten sowie mehr Verkehr auf die Schiene holen.

Thyssen Krupp

ThyssenKrupp ist einer der größten Technologiekonzerne weltweit. Fast 188.000 Mitarbeiter arbeiten rund um den Globus für die Schwerpunktbereiche Stahl, Industriegüter und Dienstleistungen. Sie erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2005/2006 einen Umsatz von mehr als 47 Milliarden Euro.
Innerhalb der fünf Segmente Steel, Stainless, Technologies, Elevator und Services konzentrieren sich Thyssen Krupp als Konzern neben der Herstellung von Produkten zunehmend auf Systemlösungen und innovative Dienstleistungen. Das Portfolio wird kontinuierlich weiter optimiert, um die Ertragskraft und den Wert des Unternehmens nachhaltig zu steigern.

Haus der Technik e.V.

Das Haus der Technik bietet Ihnen ein breit gefächertes Angebot von zur Zeit rund 1400 Veranstaltungen. Spezialthemen aus allen Fachgebieten werden von hochkarätigen Experten aus dem In- und Ausland in Vortrag und Diskussionen vorgestellt, häufig auch mit Simultanübersetzung. Die Veranstaltungen finden meist in Zusammenarbeit mit Fachzeitschriften, Verbänden oder anderen renommierten Partnern statt.

Wissenschaftliche Hochschule für Unternehmensführung,
Otto-Beisheim-Schule

Die WHU - Otto-Beisheim-Hochschule - ist eine private, staatlich anerkannte Wirtschafts-Hochschule im Universitätsrang, die den Studiengang Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Unternehmensführung anbietet.

Deutsche Telekom AG

Die Deutsche Telekom ist Europas größtes Telekommunikations-unternehmen und einer der weltweiten Innovationsmotoren ihrer Branche. Zum Angebot gehören state-of-the-art-Lösungen, zum Beispiel in den Bereichen: Festnetz-Telefon, Handy, Internet oder Geschäftskundenlösung.

Bayer AG

Die Bayer AG ist ein pharmazeutisch-chemischer Konzern, der mit rund 350 Gesellschaften in fast allen Ländern der Erde vertreten ist - mit wegweisenden Lösungen für die verschiedensten Bereiche des Lebens. Den Kunden bietet Bayer ein breites Sortiment von Produkten und Leistungen, das von den Bereichen Gesundheit und Ernährung über Kunststoffe bis zu Spezialprodukten in der Chemie reicht.

Mercedes Benz

Mit einer Herstellertradition, die nicht nur 120 Jahre zurückreicht, sondern auch das erste je gebaute Auto in ihrem Stammbaum hat, und mit einer gemeinsamen Geschichte von über 200 Jahren ist DaimlerChrysler als Automobil-, Transportmittel-, und Serviceunternehmen von Anfang an führend in der Welt.

Deutsche Post AG

Auf dem Weg zu einem der international führenden Briefkommunikations- und Logistikkonzerne überzeugt die Deutsche Post weltweit durch Leistung und Service - in allen Bereichen.

RWE Energy

Die RWE Energy bündelt sämtliche Stromnetzaktivitäten des RWE-Konzerns - also alle Funktionen, die mit Planung, Bau und Betrieb der Netze zusammenhängen. Die zentrale Aufgabe dabei ist, jederzeit Strom zu marktgerechten Preisen sicher zu übertragen. RWE Energy ist zuständig für rund 200.000 Kilometer Freileitung und Erdkabel zwischen Niedersachsen und der Schweizer Grenze - eine solide Basis für den Energietransport. Durch seine zentrale Lage in Europa ist das Netz eine wichtige Drehscheibe zwischen Nord und Süd sowie zwischen Ost und West.

RWE Academy

Die RWE Academy ist der zentrale Weiterbildungsanbieter im RWE-Konzern. Seit Anfang 2008 bietet sie Seminare auch anderen Firmen und Branchen an.

3M Deutschland GmbH

3M verfügt über eine ungewöhnliche Vielfalt an Kompetenzfeldern. Die Beschichtung zählt dazu ebenso wie die Fertigung von Klebebändern und Folien, von Keramik und Vlies, der Bereich Glasfaser, die Mikrobiologie und die Mikroreplikation, d.h. die Herstellung von regelmäßigen, mikroskopisch kleinen Strukturen auf der Oberfläche ganz unterschiedlicher Materialien.

Würth AG

Das Kerngeschäft der Würth-Gruppe ist der weltweite Handel mit Befestigungs- und Montagematerial wie zum Beispiel Schrauben, Schraubenzubehör, Dübel, chemisch-technische Produkte, Möbel- und Baubeschläge, Werkzeuge, Bevorratungs- und Entnahmesysteme.

Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI)

Der BDI ist der Spitzenverband der deutschen Industrie. Seine Mitglieder sind 35 industrielle Branchenverbände, von A wie Automobil- bis Z wie Zuckerindustrie. Der BDI vertritt die wirtschaftspolitischen Interessen der Industrie gegenüber Parlament und Regierung, politischen Parteien, wichtigen gesellschaftlichen Gruppen sowie gegenüber der Europäischen Union und engagiert sich in vielen internationalen Organisationen, z.B. in dem europäischen Dachverband UNICE.

Zehnder Wärmekörper GmbH

Die Zehnder Wärmekörper GmbH in Lahr ist eine Tochtergesellschaft der Zehnder Holding AG in Gränichen in der Schweiz. Die Zehnder Unternehmensgruppe ist europaweit vertreten und europäischer Marktführer im Bau von Sonderheizkörpern.
In der Zehnder Gruppe sind ca. 2.000 Mitarbeiter beschäftigt.

IFAS an der RHTW Aachen

Das Forschungsgebiet umfasst alle Bereiche der Technik, in denen Antriebe und Steuerungen mit Fluiden eingesetzt werden können, z.B. Fahrende Arbeitsmaschinen, Produktionsanlagen, Werkzeugmaschinen, Kunststoffmaschinen, Umformtechnik, Textilmaschinen, Flughydraulik, Kraftfahrzeuge, Medizintechnik und Lebensmittelindustrie.

Gesellschaft für Wirtschaftsinformation

Seit 1968 bietet die GWI Ratgeber für Unternehmer, Freiberufler, Führungskräfte, Außendienst-Mitarbeiter, Sekretärinnen und Assistentinnen. Zu den Verlagsprodukten gehören sowohl 14-tägig erscheinende Newsletter als auch Loseblattwerke und Fachbücher. Dabei werden nicht nur Druckwerke zur Verfügung gestellt. Weitere Leistungen sind: multimediale Produkte im Internet und auf CD-ROM sowie Manager-, Geschäftsführer- und Sekretärinnenkongresse.

OMICRON electronics

OMICRON ist ein global-orientiertes Unternehmen, das innovative Lösungen für Primär- und Sekundärprüfungen in der elektrischen Energietechnik anbietet.

Management Circle

Die Management Circle AG hat sich seit ihrer Gründung 1989 durch Sigrid Bauschert, Vorstand, zu einem der renommiertesten und erfolgreichsten Unternehmen für die berufliche Weiterbildung im deutschsprachigen Raum entwickelt. Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen der Wirtschaft schätzen den hohen Standard von Management Circle.

CeramTec-Gruppe

Lösungen für die Werkstoffe der Zukunft gründen auf den Säulen Erfahrung, Forschung und Entwicklung: Umfassende Erfahrungen zu Möglichkeiten und Anwendungsbereichen einerseits und stetige, Grundlagen schaffende sowie anwen-
dungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsarbeit andererseits. Im Bereich des Werkstoffs Hochleistungskeramik setzen Unternehmen der CeramTec-Gruppe Maßstäbe. CeramTec ist heute mehr denn je Pionier bei der Konzeption neuer Lösungen für immer breitere und anspruchsvollere Einsatzbereiche der Keramik.